Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zur�ck zur Startseite
Schrift verkleinernSchrift zur�cksetzenSchrift vergr��ern

Erweitert »



Fachschaften

Über uns

Berufungskommission

Die Berufungskommission ist eine Gemeinschaft, die gemeinsam bei der Auswahl eines zu berufenden Professors oder einer zu berufenden Professorin teilnimmt. Bei jeder Berufung werden die studentischen Vertreter mit einbezogen.

Die Fachschaft wählt einen Vertreter, welcher an der Kommission teil nimmt. Dieses Mitglied hat dann eine Stimme bei der Auswahl eines Bewerbers abzugeben.

Die Bewerbungsunterlagen werden geprüft, es werden Probevorlesungen angehört und ein Vertreter der Fachschaft ist beim Bewerbungsgespräch anwesend.

Rechtliche Rahmenbedingungen


Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg §25 Fakultätsrat Abs. 4

An den Fakultäten wird eine Fachschaft als studentischer Ausschuss des Fakultätsrats gebildet, die aus sechs Mitgliedern besteht. Die jeweiligen studentischen Fakultätsratsmitglieder gehören diesem als Amtsmitglieder an; die Wahl der weiteren Mitglieder regelt die Grundordnung. Die mit den meisten Stimmen gewählten studentischen Mitglieder sind Sprecher und stellvertretende
Sprecher dieses Ausschusses. Die Fachschaft nimmt die fakultätsbezogenen Studienangelegenheiten der Studierenden sowie die Aufgaben nach § 2 Abs. 3 auf Fakultätsebene wahr.