Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zur�ck zur Startseite
Schrift verkleinernSchrift zur�cksetzenSchrift vergr��ern

Erweitert »



Fachschaften

Über uns

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Fachschaft T der Hochschule Ravensburg- Weingarten

Wir sind die Studierendenvertreter der Studiengänge Betriebswirtschaft/Management, Technik-Management, Technik-Entwicklung, Energie- und Umwelttechnik sowie Physikalische Technik.

Als Fachschaft setzen wir uns für die Interessen der Studierenden an unserer Hochschule ein. Zu den vielen besprochenen Themen gehören unter anderem auch- der Aufbau des Studiums, hochschulpolitische und organisatorische Fragen- sowie die Gestaltung des Studienalltags auch in der vorlesungsfreien Zeit.

Gemeinsam mit den Dekanen, den Professoren und Mitarbeitern bilden wir eine Gemeinschaft im Fakultätsrat, in dem wir Verbesserungsvorschläge einbringen und diskutieren können. Nähere Informationen zu den Gremien und Mitgliedern findet Ihr im Menü.

Um in der Fachschaft tätig zu sein müsst ihr nicht gewählt werden. Jeder Studierende hat die Möglichkeit freiwillig seinen Beitrag zu leisten und Ideen einzubringen oder Diskussionen anzuregen.
Kurz zu unseren Aufgaben...

• die Studierenden im Fakultätsrat vertreten
• die Studienkommission begleiten
• Organisation und Ausführung des Physikerfests und des Sommerfests
• Gestaltung unserer Webseite
• Unterstützung für Studierende bei Problemen
• Mithilfe bei Veranstaltungen

Rechtliche Rahmenbedingungen


Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg §25 Fakultätsrat Abs. 4

An den Fakultäten wird eine Fachschaft als studentischer Ausschuss des Fakultätsrats gebildet, die aus sechs Mitgliedern besteht. Die jeweiligen studentischen Fakultätsratsmitglieder gehören diesem als Amtsmitglieder an; die Wahl der weiteren Mitglieder regelt die Grundordnung. Die mit den meisten Stimmen gewählten studentischen Mitglieder sind Sprecher und stellvertretende
Sprecher dieses Ausschusses. Die Fachschaft nimmt die fakultätsbezogenen Studienangelegenheiten der Studierenden sowie die Aufgaben nach § 2 Abs. 3 auf Fakultätsebene wahr.